Karl-Wilhelm Henn KG
Mess- und Regeltechnik
22455 Hamburg/Germany
HOME / Mess- und Regeltechnik für die Industrie > Produkte > Drehzahl-Messtechnik > Messysteme, magnetisch für hohe Drehzahlen
Drehzahl-Messysteme ohne Hilfsenergie für rauhe Einsatzbedingungen
Drehzahl-Messysteme ohne Hilfsenergie für rauhe Einsatzbedingungen

Messysteme, magnetisch für hohe Drehzahlen

Beschreibung

Das Drehzahl-Messsystem wird als Kompletteinheit: Magnet, Sensor / Pick-up, Verbindungskabel,  Messumformer und Analoganzeiger angeboten.
Der Messumformer / Verstärker formt die Drehzahlpulse vom Pick-up in ein Analogsignal um, was am dazugehörigen Analoganzeiger dargestellt wird.
Das Drehzahl-Messsystem benötigt keine Hilfsenergie.

Vorteil: Sehr robustes Messsystem für sehr hohe Drehzahlen ausgelegt für hohe Temperaturen und Vibrationen.
Sehr lange auf Seeschiffen im Einsatz. Anwendungen, typisch: Drehzahlmessung an vielen älteren, handelsüblichen Turboladern von Schiffs-Hauptmaschinen.
Zulassung: Lloyd’s Register

Besondere Merkmale

Funktion:
Drehzahl-Messsystem mit Analogausgang
Messbereiche:
4.000...100.000 U/min
Bauform Messumformer / Verstärker:
Wandaufbau-Gerät im Aluminium-Gehäuse
Eingang:
Magnet + Pick-up in 2- oder 4-poliger Ausführung
Ausgang:
Analogsignal: 300 µA für spezielle Analoganzeiger
Ersatzteile:
Die Komponenten sind auch einzelen erhältlich.
Karl-Wilhelm Henn KG · König-Heinrich-Weg 220 · 22455 Hamburg · info~at~kw-henn.de · Tel: +49 (0)40/254 056-11 · Fax: +49 (0)40/254 056-55