Karl-Wilhelm Henn KG
Mess- und Regeltechnik
22455 Hamburg/Germany
Spuren-Feuchte-Transmitter  für tiefe, schnelle Taupunkttemp.-Messung
Spuren-Feuchte-Transmitter  für tiefe, schnelle Taupunkttemp.-Messung

Industrieller Alu-Oxid-Taupunkt-Transmitter

Beschreibung

Der Feuchte-Transmitter formt die Kapazität des Aluminium-Oxid-Sensors in ein analoges Messsignal um. In einem kleinen LC-Display wird der Messwert angezeigt.
Dieser spezielle AlO-Sensor weist eine sehr schnelle Anprechzeit und große Kapazitätsänderung auf, was eine hohe Messgenauigkeit, Reproduzierbarkeit, Langzeitstabilität und einfache Nachkalibrierung ermöglicht.
Es sind Geräte mit unterschiedlichen Prozessanschlüssen lieferbar.
Der Feuchte-Transmitter benötigt ein Speisegerät zur Versorgung.

Besondere Merkmale

Funktion:
Feuchte-Messer mit analogem Ausgang und Vor-Ort-Anzeige
Messbereich:
LPDT(G) 100: Taupunkt-Temperatur -100...20 °C Tp
LPDT(G) 065: Taupunkt-Temperatur   -65...20 °C Tp
Bauform:
Kompaktgerät, inkl. Sonde für Rohreinbau
Ausgang:
Analog / Transmitter: 4...20 mA - Loop (2-Draht)
Hilfsenergie:
Transmitter: von Mess-Umformer-Speisegerät (MUS)
Zubehör:
Prozessadapter auf G 1 A (Gasrohr-Außengewinde),
Kalibration (mit Protokoll),
Messkammer und
Mess-Umformer-Speisegeräte (MUS)
Karl-Wilhelm Henn KG · König-Heinrich-Weg 220 · 22455 Hamburg · info~at~kw-henn.de · Tel: +49 (0)40/254 056-11 · Fax: +49 (0)40/254 056-55